Opti – PM Cham ist nahe, also toll!

Samstag, 10. Oktober 2015: Nach etwas Wartezeit am Land haben sie uns aufs Wasser geschickt. Ein erster Lauf mit schwachen Winden und dann noch ein Zweiter mit besseren Bedingungen.
Sonntag, 11. Oktober: Wunderbare Segelverhältnisse und vier Läufe. Die Organisation auf dem Wasser war top, keine Massenfrühstarts, alles reibungslos.

Jonas konnte wieder einmal beweisen, dass er momentan sehr konstant an der Spitze mitsegelt. Alle Läufe unter top 10 ergibt für ihn den 6ten Schlussrang. Nik segelte am Samstag einen hervorragenden zweiten Lauf und beendete ihn als 2ter! (4ter Luvboje, 1ter Leeboje). Leider war dies für ihn ein Frühstart. Trotzdem eine super Leistung! Am Sonntag war dann beim Starten etwas der Wurm drin, aber den Rest des Laufs hat er meist gut gesegelt. Auch bei Simon wurmt der Start. Ansonsten eine solide Leistung. Aber es ist halt schwierig jeden Lauf aus einem Rückstand zu beginnen. Niklas zeigt zwischendurch sehr gute Starts, aber dann fehlt manchmal die richtige Nase für die Winddreher. Alle vier Segler in den Top 40 ist eine gute Teamleistung! Auch wenn „nur“ 79 Segler dabei waren, die besten waren trotzdem hier.

Resultate:

Jonas 6
Simon 28 (3ter B)
Nik 34
Niklas 38

 

Rangliste: http://www.optimist.ch/Archive/Saison15_16/ResSCC15.pdf
Foto: http://www.optimist.ch/Aktuell/Bilder/SiegerCHAM15.JPG