420 – Sieg von Rüegg/Otth an der PM Versiox

1. Tag
Der Wind war am Samstag sehr gut. Eine Biese von 12-17 Knoten bescherte uns sehr schöne Bedingungen. Wir konnten vier Läufe Segeln. Am Ende des Tages führte das Team von Maxime Bachelin/Théo Meier gefolgt von der Bodensee-Girls Lea Rüegg/Diana Otth. Die Brüder Brichetti vom Tessin waren auf dem dritten Rang.

2. Tag
Der erste Start war auf die Zehn Uhr angelegt. Der Wind war schwach und sehr drehend. Das hatte man schon gemerkt auf dem Weg auf die Regattabahn. Eine leichte Biese war auch am Sonntag wieder da. Aber um einiges schwächer wie am Samstag. Lediglich 3-8 Knoten. Wir hatten es geschafft weitere 3 Läufe in unsere Wertung zu segeln. Nach diesen drei Läufen haben die Mädels Rüegg/Otth die Führung vor Bachelin/Meier und den Brichetti Brüdern übernommen.

Rangliste